Pythia EP [zufall009]

Ekustika steigert sich langsam – zumindest quantitativ. Nach der ersten Single nun eine EP mit 5 Liedern, Vor- und Nachspiel. Benannt nach der Seherin des delphischen Orakels, versucht sie dem prophetischen Anspruch des Projekts gerecht zu werden.

Cover (Inlay1, Inlay2, Rückseite)
EP als zip-file runterladen
EP als m3u-Stream

Musik von Ayertiam, ausser guru… Gitarre und Effekte von 0144 MEZ (part1) & Yo-Han der Bekleckerte (part2) & Stimme in sometimes von Herrgott.
Aufgenommen und abgemischt von Ayertiam 2005 (ausser sometimes 2004/05).
Cover Design von Veit Angermeier.

  1. Vorspiel
  2. GRANIT
  3. ayusho gurulaghava
  4. Ethik
  5. Electric Butterfly
  6. sometimes in the night even the city wants to sleep
  7. vorbei

ekustika-pythia