Patchwork on the Blues

Patchwork on the Blues

Eine Blueband, die sowohl Coverversionen also auch eigene Nummern spielt und drei Veröffentlichungen auf ZA herausgebracht hat.
Bestehend aus Weily (git., harp, voc.,bs.), Bone (git.), Mike (dr.), Reini (bs.) und Max (keyb./p.).
Die Band hat sich 2005 aufgelöst. Die Nachfolgeband heisst Mud & Bone´s Blues Distillery.

Photos auf Zufall Galleries

Kontakt:
Andreas Weilhartner
e-mail: muddy_weily@yahoo.com

zufalldemohalt [zufall027]

Seit über zwei Jahren geplant, nun endlich erschienen: die erste Zufall-Kompilation zufalldemohalt.
Darauf sind einige Altbekannte, neue Freunde und ferne Verwandte bunt gemischt und sinnvoll durcheinandergestellt. Wir hoffen, ein bisschen Bandbreite zu zeigen und mit dem einen oder anderen Stück gar zu unterhalten, erfreuen oder für guten Schlaf zu sorgen.
Die vertretenen Stilrichtungen dürft ihr euch selbst überlegen, wir kennen uns da nicht so aus. Noch mer Details zur Musik? Sie ist schön.

Cover (booklet, Rückseite)
Album als zip-file runterladen
Album als m3u-Stream
Download auf archive.org

zufall027

11-4-1 [zufall004]

Schnell am letzten Tag des letzten Jahres aufgenommen, am ersten Tag des neuen abgemischt und fertig!
Das erste Album von Patchwork on the Blues, das vollkommen ohne Coverversionen auskommt, und eigentlich ein Konzeptalbum ist. Gleichzeitig handelt es sich um das letzte Dokument dieser Band, die sich im folgenden Jahr stillheimlich auflöste.

Cover (Inlay, Rückseite)
Album als zip-file runterladen
Album als m3u-Stream

patchwork-11-4-1

sessions [zufall002]

Excessives Excerpt aus den Probesessions von Patchwork on the Blues im Mai 2004.
12 Nummern, 76 Minuten.
Ausgeglichene Mischung aus Coverversionen und Eigenkompositionen; Aufnahmetechnisch schon wesentlich besser als zufall001.

Cover (Inlay, Rückseite)
Album als zip-file runterladen
Album als m3u-Stream

patchwork-sessions

Benzin Blues II (live) [zufall001]

Aufnahme von einem Konzertabend in der Schottenfeldgasse am 5. April 2003.
Erste Erscheinung auf ZA und erste CD der damals noch namenlosen Band Patchwork on the Blues.
Beinhaltet neben 7 Blues-Nummern (1-3 und 6-9; davon 5 Coverversionen) auch zwei Songs von klem82 (4,5), der an diesem Abend als Vorband auftrat.

Cover (Inlay, Inlay 2, Rückseite)
Album als zip-file runterladen
Album als m3u-Stream

bb2cd-front
Syndicate content